Pelletheizung


Pelletheizung – mit Holz heizen

An dieser Alternative kommt man nicht mehr vorbei.
Moderne Holzpellet-Heizungen sind:

– Nachwachsender Rohstoff Holz
– CO2 neutral
– Saubere und fast rückstandslose Verbrennung
– Förderfähig

Pellets bestehen aus Sägemehl, Hobelspänen, gepresster Biomasse und unverwertbaren Resten. Diese werden unter hohem Druck ohne irgendwelche Zusatzstoffe gepresst.
Im Gegensatz zu Öl oder Gas sind sie ein nachwachsender Rohstoff aus überwiegend einheimischer Produktion.

Holzpellet-Heizungen eignen sich sowohl für Einfamilienhäuser als auch für größere Gebäude.

Gerne informieren wir Sie ausführlich!

Quelle: Solvis GmbH & Co. KG (Hg.): Der Kessel, der die Wälder wieder wachsen lässt.


+100%-

Text vergrößern?